Ankon-Logo-grau


Schweißnorm DIN 18800-7 wird abgelöst von DIN EN 1090

Im bauaufsichtlichen Bereich hat der Übergang von der nationalen auf die europäische Norm stattgefunden. Die bisherige DIN 18800-7 für die Ausführung von tragenden Bauteilen aus Stahl wurde durch die DIN EN 1090 ersetzt. Tragende Bauteile aus Stahl dürfen von nun an nur noch mit CE-Kennzeichnung auf den Markt gebracht werden.

Stahl im Bauwesen

Stahl ist ein vielseitiger Werkstoff, der sich schon seit vielen Jahren im Bauwesen bewährt hat. Durch verbesserte Stahlsorten und innovativen Produkten, wie z.B. Stahlprofile und Bauelemente aus Stahlblech werden die Vorteile des nachhaltigen Baustoffes sowie seine Einsatzbereiche ständig erweitert.